Fabulous Sankt Pauli

.. ist die einzige Möglichkeit

03.11.2012 TSV 1860 München vs. FC St. Pauli 0:2

Alle so yeaaaah

Was soll ich sagen außer: BOLL!! GINCZEK!! TSCHAUNER! BUCHTMANN! AVEVOR! VOLZ! (äh, aus Gründen, mehreren) uuuund Frontzeck!!

Zu Boll muss man ja nichts sagen. Eigentlich. Geht der alte Mann da raus, zeigt allen, dass “hüftsteif” was völlig anderes ist, macht sein Tor und geht wieder. Ginczek kommt immer besser raus und zementiert das mit einem weiteren Tor. Da geht noch mehr, ich bin sicher. Buchtmann weiss immer besser zu gefallen, mir fehlte die ganze Zeit einer, der den Körper mitnimmt. Also auch mal einen fremden. Tschauner immer wieder prima und beschenkt sich selbst zum Geburtstag mit einem leeren Kasten. Darauf einen vollen Kasten! Avevor von Spiel zu Spiel präsenter, mit Übersicht, wir haben eine rechte Seite, guter Junge. Und danke an Moritz Volz, wenn er schon nicht bei uns bleiben konnte, seine Assists sind immer noch voll St. Pauli.

Ein prima Spiel mit einer Menge Akzente, das macht Spaß und selbst, wer aus Prinzip gerne meckert, dem bleibt heute nur, dass das Ergebnis hätte höher ausfallen können, wenn Kiraly nicht seine Glückshose angehabt hätte.

Und Michael Frontzeck macht mir am allermeisten Spass. Aus ganz vielen Gründen. Wenn ich nicht gerade damit beschäftigt wäre, mich sehr und ausgiebig zu freuen, würde ich mal so ein paar Kommentare nach der Verpflichtung von Frontzeck raussuchen. Einfach so, weils Spass machen würde. Aber jetzt erstmal den Rest-Samstag in vollen Zügen genießen.

AUS-WÄRTS-SIEG!!!

Übrigens: für eine Trinkflasche auf dem Spielfeld gibt es Gelb, für eine Weißwurst mit Brezn wäre es glatt Rot gewesen.

About these ads

Einzelbeitrag-Navigation

6 Gedanken zu „03.11.2012 TSV 1860 München vs. FC St. Pauli 0:2

  1. Ganz starker Auftritt, ich kann nur vor der gesamten Mannschaft, und natürlich auch dem Trainer, den Hut ziehen. Mit Abstand das beste Spiel der Saison, selbst Schindler hat überzeugt. Man könnte sich jetzt darüber auslassen, wie wichtig es war Kalle eine Pause zu gönnen, aber ich belasse es einfach mal bei einem “Alles richtig gemacht”.

    Schön, dass ich anscheinend bei der Einschätzung Frontzecks daneben lag. Hach.
    :-)

  2. Kiezkicker sagte am :

    Das Rot für die Weißwurst um die Uhrzeit wäre aber auch echt verdient gewesen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.324 Followern an

%d Bloggern gefällt das: