Fabulous Sankt Pauli

.. ist die einzige Möglichkeit

Fast wie live dabei mit AFM Webradio

Host unlimited photos at slide.com for FREE!

Sitze hier komplett erkältet mit einer Hühnersuppe und versuche einen Raub-TV Sender zu kriegen, um meine Lieblingsmoderatoren vom AFM Webradio mit Bildern zu unterlegen.
Gerade singen sie „Das Herz von St. Pauli“ und normalerweise stünde ich jetzt auf der Süd mittendrin.

12.57 Uhr „Wenige wenige wenige Minuten Minuten….“ Wolf

Super Tonqualität, man kriegt den Support sehr schön mit. Wie ich über twitter erfuhr, gibt es Puschel und Fahnen erst bei „Hell’s Bells“.

Jetzt Hell’s Bells, Gänsehaut!!! Laut Kommentar sieht es super aus, Papierpuschel, Schnitzel, grosses Wappen mit DEN vier Buchstaben: F C S P

Manuel Gräfe heute wieder, der „exaltierte“ Schiri. Mal sehen.

Aux Armes!!!!!!!

Schon mal guter Versuch von Ludwig, von Anfang an bitte Druck, das Stadion ist jedenfalls sehr gut am Start.
Bisher klingt das relativ rasant …

Beide Mannschaften engagiert, sacht Wolf. Das ist gut. Und Eger stand auch mal wieder richtig🙂

Holla, da ist aber ganz schön was unterwegs, Knoten in Kommentatorenzunge inklusive. Meine Herren, wäre ich jetzt gerne dabei!!! Ich bin wirklich ein Mädchen, wegen so einer blöden Erkältung…
Nein, war schon ok, aber dennoch…

Aaaaah….. Bruns….. Ecke rausgeholt von links…
Das geht alles so schnell, da kommt man nicht so wirklich mit. Anscheinend ist das ein Spiel genau nach meinem Geschmack!

So ist fein, Möglichkeiten suchen, versuchen zu nutzen, machen! Nürnberg ist wie erwartet ein starker Gegner und rasant ist das alles auf jeden Fall. Dennoch: lieber unschön gewinnen als schön verlieren🙂
Wobei schön gewinnen auch ziemlich cool wäre!

„Hexenküche an der Süd…“ Wolf

Wenn einer behauptet, zuhause könnte man sich nicht aufregen und schon gar nicht, wenn man nichts sieht, der IRRT!

Abseits!!!! Nein!!! Arrrrgh…… und ein paar Sekunden vorher noch: „Das riecht nach Tor…“
Die brauchen mit dem Gräfe nicht diskutieren, da kommt eh nichts bei raus. Weiter machen. Die Nürnberger nutzen das sonst aus.
Warum kann das eigentlich nicht so ein Grottenkick sein, um mir das ein bißchen leichter zu machen?
Jetzt ist „Feuer im Spiel“.

Ludwig unter Bande begraben. Das wird den Bandensponsor aber freuen. Gottseidank nichts passiert.

Jesses, kann Wolf schnell sprechen!

Endlich einen Link gefunden, der nicht Konferenz, sondern nur dieses Spiel zeigt. Das mit dem Ton – unbezahlbar! Ein bißchen nach ist der Kommentar. Aber das macht nichts. Halbzeit.

Wussten Sie schon, dass es eine komplete Halbzeit dauert, jemandem per Telefon einen Link zu buchstabieren, der es dann trotzdem nicht hinkriegt? Von wegen Entspannung…

TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR!!!!!

Auch ein Eigentor ist ein prima Tor, schön rausgespielt von Trojan. Jetzt geht es sicher erst richtig los.

„Niemand siegt am Millerntor“-Gesänge, früh, aber beseelt.
Kluge ist in akuter Rotgefahr. Wär doch mal was….

Geschwindigkeit nach wie vor hoch. Natürlich ist Nürnberg jetzt gefordert und auf einem 1:0 konnten wir uns noch nie ausruhen. Was also jetzt? Zumachen oder weiter offensiv aufs 2:0 zu?

Eben gerade seit ewiger Zeit mal wieder „Fabulous St. ‚Pauli“ -Gesänge🙂

WE LOVE ST. PAULI – FABULOUS ST. PAULI – Wechselgesänge, Mensch, sind die Fans heute gut drauf!

Kalla macht eine sehr gute Figur heute. Und Hennings ist irgendwie auch ein bisschen aufgewacht.
Eckball für St. Pauli….
Also die Maschinengewehrberichterstattung ist nichts für schwache Herzen!!!

Und zwei Minuten später: „Mannomann, ich krich hier nen Herzinfarkt!“ Wolf

Und derweil beerdigt Ingolstadt den SC Freiburg mit 34:0…. wer hätte das nun wieder gedacht?
Beim kiezkicker-Tippspiel jedenfalls keiner… ich sogar mit Jokerspiel nicht😦

Rote Karte nach Diskussion nach Vorfall im Strafraum. Nun Nürnberg mit 10 Mann. Was nicht immer von Vorteil ist #zehnmanntrauma

Augenblicklich Platz 4 in der Tabelle, punktgleich mit dem gerade untergehenden SC Freiburg…
Und kleine Freude am Rande: Oberhausen führt 1:0 gegen Rostock🙂

Ballbesitz 61% für Nürnberg laut Bundesliga-Ticker. Jetzt bloss die Ruhe bewahren!!!

Hoilett für Ludwig. Der kleine Sprinter ist frisch, einfach seinen Job machen, auch wenn der eher defensiv ist jetzt! Oh Mann, das ist grausam, die letzte Viertelstunde ist der BURNER!

„Der Gunesch räumt hinten alles ab, was da heute so in den Strafraum fliegt“ Bundesliga Ticker

Gelb für Trojan, Geschubse, Diskutiererei, aber friedlich, Gemüter beruhigen sich friedlich.
Trojan raus, Ebbers Kapitän, Schnitzler rein. Nachspielzeit wird mich den Rest meiner Nerven kosten.
Eieiei, Lattenkreuz, Nürnberg drückt. Jetzt bloss nicht die Nerve verlieren. Reicht, wenn ich das mache.

Fünf Minuten plus Nachspielzeit.
Hennings … Dornröschen ist aufgewacht🙂

Meine Güte, Schnitzler! Was für ein Spiel!!! Knappe Minute regulär, noch so drei Minuten durchhalten, Jungs! Nichts mehr abgeben jetzt! Um Himmels willen!

Drei Minuten!!! Was sind 180 Sekunden so grottig lang!
Kalla!! Ebbers! Hennings!!

Letzte Minute…

SIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEG!

Leck am Arsch, Heimsieg! Und auch noch SCHÖN gewonnen!!!! Unglaublich!!!!!

Einzelbeitrag-Navigation

8 Gedanken zu „Fast wie live dabei mit AFM Webradio

  1. Möge der Bessere gewinnen…*gg*

  2. Sie sind ja ein Fuchs, Herr Kaiser!🙂

  3. Gerade alles gelesen. Ich sehe, Sie haben wirklich alles mitbekommen. War ein tolles Spiel (für mich wieder einmal Trojan bester Mann auf dem Platz). Sie haben natürlich im Stadion gefehlt, aber über Twitter hatten wir das Gefühl, sie seien dabei gewesen.😉

  4. Pingback: Fahnen & Puschel erst bei Hell’s Bells » Text & Blog – Das Weblog von Markus Trapp

  5. Hach, und Ihre twitpics, das war grandios! Wie mittendrin!
    Wie Sie bei sich schon so richtig schrieben: für Außenstehende nicht zu begreifen. Macht nix!!🙂

  6. hätte ich gewusst! ich saß ebenfalls mega-erkältet zuhause, habs aber nur bis zum liveticker (grausaaam – immer dieses warten auf die nächste aktualisierung) und klönschnack geschafft. hätte ich mal hier reingeschaut!

  7. Und was ist mit Webradio gewesen? Das ging letztes Mal. Heute aber nicht. Ich hangel mich mit Raub-TV ohne Kommentar durch und muss sagen, ist genauso aufregend🙂

    Und Live-Blogging ist echt stressig *g

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: