Fabulous Sankt Pauli

.. ist die einzige Möglichkeit

07.03.2010 – 1860 München vs. FC Sankt Pauli 2:1

Frauen haben ja erfahrungsgemäß meistens Recht. In diesem Fall hätte ich gerne Unrecht gehabt. Dieses Spiel als Schlüsselspiel zu bezeichen, mit gefühlsmäßig negativer Tendenz, war so eine Mischung aus Hoffnung und Desillusionierung. Der Wurm ist immer noch drin, mittlerweile zum Bandwurm mutiert. In Unterzahl ist allerdings nie gut gewesen bisher. Das kam dann noch dazu.

Fazit: ich möchte nicht darüber sprechen. Nicht heute.

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

12 Gedanken zu „07.03.2010 – 1860 München vs. FC Sankt Pauli 2:1

  1. Hansi Bargfrede sagte am :

    Ich freue mich über die drei Punkte für die 60er.
    Schade nur, dass sie sie gegen uns holen mussten,
    aber es war ja nichts anderes zu erwarten.
    Der kurze Glücksmoment, nach dem berechtigten
    Platzverweis, und die damit verbundenen Hoffnungen
    wurden ja schon bald schmerzhaft gedämpft und als
    unmittelbar nach dem Ausgleich die erneute Führung
    der Löwen stand, waren bei mir alle Hoffnungen auf
    einen Dreier dahin.
    Ich weiß echt nicht, welche Gefühle bei mir überwiegen,
    Trauer über diesen unerklärlichen Formabbau, Frustration
    über die Erfolglosigkeit, einfach nur Wut und Enttäuschung
    oder Mitleid mit den Akteuren? Ich empfinde jedenfalls von
    allem etwas.
    Wenn wir nicht mal in der Lage sind, gegen zehn Gegner
    zu gewinnen, dann stimmt mit unserem ganzen Konzept
    was nicht. Und scheinbar hat Stani das auch bemerkt,
    allerdings 38 Min. zu spät, als er Schulle auswechselte,
    den er hätte gar nicht bringen dürfen! Und warum er
    Bruns erst so spät in der zweiten Halbzeit rausnimmt, ist
    mir ebenfalls ein Rätsel. Was nützt uns ein Mann auf dem
    Platz, der jede Chance verdirbt, jeden Pass versiebt und
    fast jeden Zweikampf verliert, auch wenn er noch so fleißig
    und eifrig ist?
    Saisonziel war ein Platz besser, als in der vergangenen.
    Das könnten wir gerade noch schaffen, auf Platz 7 zu
    landen.

    • Mir war vorher mulmig (Erinnerung an das letzte Löwen-Debakel 5:1) und nach dem Platzverweis noch mehr. Orakelmäßig schon vorher gedacht, dass dieses Spiel den Weg entscheiden könnte, lege mich mal jetzt auf Klassenerhalt fest. Die vorübergehende Euphorie ist wieder einer realistischen Ernüchterung gewichen, wobei ich ein weiteres Jahr 2. Liga im Grunde nie schlimm gefunden hätte/fände.

      Ich bin mit einem soliden einstelligen Tabellenplatz zufrieden und hätte nur noch ein einziges Anliegen für diese Rückrunde: die Kogge versenken.

  2. unverlierbar sagte am :

    ich muss ihnen wohl doch noch mein t-shirt vermachen!

  3. Florian Bruns und Takyi machen derzeit den Unterschied zur erstklassigkeit. So bitter das ist!

    • Der Rest hat sich allerdings gestern auch nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Oder halten Sie das für eine Folgeerscheinung?
      Ich fand ja, dass das eine geschlossene Mannschaftsleistung war. Glatte 5. Ok, Ebbers vielleicht nicht, aber sonst…

  4. wacho_chorro sagte am :

    Hm, mir fehlen die Worte. Aber noch ist der Zug nicht abgefahren…..

    • Es kommen noch ein paar Spieltage. Dummerweise auch noch der Tabellenzweite, der im Moment einen schönen Lauf hat.
      Dann hätten wir noch Oberhausen, auch keine leichte Aufgabe, Paderborn, das auch unberechenbar geworden ist, Hansa Rostock, was ohnehin eine besondere Nummer ist…

      Aber erstaunlicherweise sehe ich das gerade relativ entspannt. Alles so.
      Das kann sich natürlich schnell ändern 😉

  5. Ich kann mich kaum beruhigen. Die haben so gut angefangen die Braun-weissen. Da machten wir uns keine Sorgen. Früh gestört, gut gepasst – das hätte alles noch so schön werden können – auch nach dem Ausgleich.

    Wenigstens darf ich wieder hemmungslos auf Bruns rumschimpfen.

  6. Schöner Einsteig in den Artikel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: