Fabulous Sankt Pauli

.. ist die einzige Möglichkeit

Argh!

Der Artikel, den Abonnenten gerade in ihrem Maileingang gefunden haben, hätte da gar nicht sein sollen, weil noch nicht fertig. Also vergessen Sie das, da fehlen noch Bilder usw.

Frauen und Technik….😦

Einzelbeitrag-Navigation

13 Gedanken zu „Argh!

  1. Bei dieser Gelegenheit möchte ich doch mal höflichst anfragen, wie man Ihren Blog abonnieren kann. Denn einen entsprechenden Button konnte ich noch nicht entdecken. Komme aber auch so gerne und eigentlich täglich vorbei…😉

  2. Unter dem Kommentarfeld gibt es zwei ankreuzbare Optionen, einmal „Benachrichtung bei weiteren Kommentaren“, was sich auf den kommentierten Beitrag bezieht und „Informiere mich über neue Beiträge per Email“. Mit der Option kriegen Sie den kompletten neuen Beitrag als Email. Außerdem sind rechts unten auf der Seite zwei Buttons für Feedreader-Abonnements. Im Feedreader erscheinen aber nur Artikelteaser.

  3. Danke für die Auskunft. Nur schade, daß ich jeden einzelnen Beitrag extra abonnieren muß und dies nicht für den ganzen Blog machen kann. Da komme ich dann doch lieber täglich vorbei, wie bislang.😉

    • Nein, die zweite Option IST für das ganze Blog!

      • Ah… Dynamische Lesezeichen… Noch nie vorher gehört. Was es nicht alles gibt. Funktioniert aber immer nur auf einen Rechner und nicht von diversen anderen, die ich nutze. Also bleibe ich beim täglichen Besuch. Aber auf diese Weise habe ich wieder etwas Neues gelernt. ^^

        • Also ich habe das zu Testzwecken ja auch abonniert und ich kriege die Updates überall hin. Also überall, wo ich meine Email aufmache. Auch auf dem Handy.

          Also nicht den RS-Feed, sondern der zweite Haken unter dem Kommentarfeld, das ist das Email-Abo.

  4. Ich teste das dann mal gleich aus… ^^

  5. Froschwein sagte am :

    Ach we schön, dass sich jemand getraut hat nachzufragen,wollte das bei Gelegenheit auch mal machen… 😀

    Mal schauen ob es denn bei mir klappt… und um ganz sicher zu gehen: Den Haken bei „Informiere mich über neue Beiträge per E-Mail“ machen? Das Web 2.0 mit RSS, Twitter & Co überfordert mich halt teilweise ein kleines bisschen… *rotanlauf*

    • Genau, da den Haken hin. Das sollte eigentlich funktionieren. Beim nächsten neuen Beitrag, der schon fast fertig ist wohl am Dienstag erscheint, können Sie ja testen, bo es funktioniert🙂

      Überfordert? Sie? Den Eindruck hatte ich bisher nicht, Sie surfen doch sehr souverän durchs Web 2.0.

      • Froschwein sagte am :

        Ach, lassen Sie mich doch ein wenig mit meiner Web2.0-Unbedarftheit kokettieren… Im Großen und Ganzen komme ich natürlich wunderbar klar, ich habe aber bis jetzt tatsächlich noch keinen RSS-Feed abonniert und auch der Twitter-Account lässt noch auf sich warten.😉

        Es scheint aber alles geklappt zu haben… die Bestätigungsmail ist jedenfalls raus.

    • pauliane sagte am :

      genauso ging´s mir auch ;-))
      … dann probier ich das jetzt auch mal aus….

  6. Der Test hat übrigens funktioniert.😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: