Fabulous Sankt Pauli

.. ist die einzige Möglichkeit

Habemus Spielplan! – Die Hinrunde

Da ist er nun. Der Spielplan. Lang ersehnt. Natürlich ohne große Überraschung. Jeder gegen jeden, wie immer.

Nachdem mein Gastautor hier so emotional abgeräumt hat -und das zu Recht!- ist jeder wieder Zeit für pragmatische Betrachtungen und da ich ja bekannterweise eher der emotionslose Typ bin, bietet sich so ein Spielplan geradezu an.

1. Spieltag 21.08.-22.08.2010 A gegen Freiburg

Bei Freiburg fällt mir außer der geplanten Grillparty bei @GNetzer ein, dass Freiburg mal 0:5 am Millerntor verloren hat, dass ich Robin Dutt überhaupt nicht unsympathisch finde und dass man von Hamburg aus nicht besonders gut da hin kommt.

2. Spieltag 27.-29.08.2010 H vs. Hoffenheim

Soll noch einer sagen, Hoffenheim hätte keine Tradition! Da Hoffenheim traditionell (!) am Millerntor verliert, vorzugsweise 1:3, ist mit diesem Vorurteil ja wohl endgültig aufgeräumt.

3. Spieltag 10.-12.09.2010 A vs. FC Kölle

Darauf freue mich mich besonders, an den Effzee habe ich nur beste Erinnerungen und die Gelegenheit, anlässlich dieser Auswärtsfahrt viele liebe Menschen wiederzusehen. So, wie es beim FC Köln in letzter Zeit zuging, könnte das „innerbetriebliche“ Chaos uns diesmal durchaus einen Sieg ermöglichen im Rhein-Energie-Stadion. Und da simmer dabei, das wird priiihiiima, Vivaaaa St. Paulia! Schade, dass nicht wieder Karneval ist gleichzeitig.

4. Spieltag 17.-19.09.2010 H vs. HSV

Schade eigentlich, dass die Rauten schon so früh ans Millerntor kommen. Erfahrungsgemäß schwächeln sie ja erst Nähe Rückrunde und verzocken allen bis dahin angehäuften Punktebonus. Ein Sieg wäre ein innerer… Vorbeimarsch, ein Unentschieden reicht, die Aussicht auf die oben beschriebene Rückrunde auch.😉

5. Spieltag 21.-23.09.2010 A vs. Borussia Mönchengladbach

War ich vorletzte Saison mutterseelenallein, musste punktlos gehen und war eininhalb Stunden auf dem Parkplatz gefangen wegen Verkehrchaos beim Ausfahren. Das wird diesmal anders, Sie werden sehen!
Zumindest das mit dem Parkplatz…

6. Spieltag 24.-26.09.2010 H vs. Borussia Dortmund

Da richte ich mich emotional aufs Schlimmste ein, hoffe aber auf Gnade. Andererseits, bei unserer Truppe halte ich grundsätzlich nichts für unmöglich und alles für denkbar. Bin auf den schwatzgelben Gästeblock gespannt und ob Frau kikandrun da wohl auch ist? Gewissenskonflikte?

7. Spieltag 01.-03.10.2010 A vs. Hannover 96

Da habe ich keine Meinung. Da bin ich unentschlossen. Nach dieser mehr als durchwachsenen Saison der Hannoveraner weiß ich auch nicht, wie ich die einschätzen soll. Also jetzt im Moment jedenfalls nicht.
Das einzige, das ich genau weiß: da werde ich wohl nicht hinfahren.

8. Spieltag 15.-17.10.2010 H vs 1. FC Nürnberg

Der Knapp-Nicht-Absteiger der Vorjahresaufsteiger trifft den Aufsteiger. Da geht was.

9. Spieltag 22.-24.10.2010 A vs. VfB Stuttgart

Immer, wenn ich Stuttgart viel zutraue, geht das schief und wenn ich ihnen wenig zutraue, auch. Zur Not greift man dann immer wieder auf das vielbeschworene Bauchgefühl zurück, das sagt mir zum jetzigen Zeitpunkt: ein Auswärtssieg wird das nicht.

10. Spieltag 29.-31.10.2010 H vs. Eintracht Frankfurt

Nun könnte man meinen, ich hätte durch die räumliche Nähe quasi ein doppeltes Heimspiel. Aber ich mag die Eintracht nicht. Ist bis auf den nicht gerade kleinen gewaltbereiten Teil der Fans auch irgendwie eine farblose Truppe. Bengalos und Böller möglich. Könnte auch insgesamt unschön werden. Muss nicht. Kann.

11. Spieltag 05.-07.11.2010 A vs. Schalke 04

Da freue ich mich drauf. Immerhin haben wir so viele Schalker, dass wir fast schon Heimblockberechtigung haben. Und wo Gerald Asamoah schon sagt, er habe den zweiten Magath in Stani gefunden, bin ich vor allem gespannt, wie die Jungs konditionell mit den Gequälten von den Hügeln mithalten.

12. Spieltag 12.-14.11.2010 H vs. Bayer 04 Leverkusen

So weit nach vorne zu schauen, ist nichts anderes als Kaffeesatzlesen und Glaskugeln rubbeln. Bis dahin wird man wissen, wie St. Pauli in der 1. Liga zurechtkommt.

13. Spieltag 20.-21.11.2010 H vs. VfL Wolfsburg

Ich hab jetzt mal im Kaffeesatz und dann auf der Vereinsseite das hier gelesen

Die Bilanz des FC St. Pauli gegen Wolfsburg kann sich sehen lassen: In insgesamt 16 Aufeinandertreffen siegten die Kiezkicker achtmal, nur zweimal gingen die „Wölfe“ als Sieger vom Platz.

Das war vor dem Spiel am 24. Januar am Millerntor. Was am Anfang noch ganz gut aussah, bis Wolfsburg beschlossen hat, von Notstromaggregat auf Normalbetrieb zu schalten. Aber die Stimmung war gut…

14. Spieltag 26.-28.11.2010 A vs. Werder Bremen

Erwäge industrielle Anfertigung von Papierkugeln. Das wird schwer. Der Herr Schaaf, dem, wie man munkelt, zum Saisonauftakt ein Tattoo mit einer Inventarnummer von der Vereinsführung gesponsert wurde, wird das schon richten. Befürchte ich. Die Nummer 1 im Norden ist -völlig emotionslos- eine solide Fußballfabrik.

15. Spieltag 03.-05.12.2010 H vs. 1. FC Kaiserslautern

Gegen den Mitaufsteiger. Die „Region“. Eventuelle mitlesende Regionale wissen bereits, dass ich das nicht zwingend negativ meine. Immerhin ist ein „Spitzname“ ein Zeichen dafür, dass man sich Gedanken über jemanden macht. Für Hannover 96 habe ich zum Beispiel keinen. Und mit einigen aus der Region habe ich sogar gemeinsam den FSV Frankfurt gegen den FC Augsburg angefeuert. Für Kaiserslautern bedeutete der Sieg den Aufstieg, für die St. Paulianer war es immerhin eine kleine Erleichterung, für den FSV der Klassenerhalt. Ein schöner Tag am Bornheimer Hang..
Gedanken sollte man sich jedenfalls jetzt schon machen, denn gegen die Region läuft das nie so richtig rund.

16. Spieltag 10.-12.12.2010 A vs. Bayern München

Mal ehrlich? 0 Punkte. Und ich fahre nicht hin. Nicht wegen der zu erwartenden 0 Punkte. Weiß nicht, warum mich nichts in die Allianz-Arena zieht. Ist einfach so.

17. Spieltag 17.-19.12.2010 H vs. FSV Mainz 05

Ein wahrscheinlich schon frösteliger, aber sicher fröhlicher Hinrundenschluss, Mainz seh ich gern, gegen Mainz gewinne ich gern, gegen Mainz kann man auch mal verlieren. Aber nicht am Millerntor.

Einzelbeitrag-Navigation

26 Gedanken zu „Habemus Spielplan! – Die Hinrunde

  1. Jeder gegen jeden – das war mir neu!

  2. Der Plan freut mich für Sie persönlich! Das letzte Saisonspiel des Lieblingsklubs trotz grundsätzlich räumlich großer Entfernung fast vor der Haustür auf der anderen Rheinseite geniessen zu können … glückwunsch!🙂

  3. Aus dem eigenen Tour-Journal. Bei Köln fällt mir immer Cory Gibbs ein. Seufz. Beim BVB haben wir ein Punkt geholt letztes Mal und waren besser. Und Schalke ist unfreundlich und ungastlich.

    • Bei Schalke bin ich persönlich zuversichtlich. Das liegt insbesondere am Schalke-affinen Ehemann einer Hardcore-St. Paulianerin und am St. Pauli-affinen Herrn Aquii, der sich beim Spiel gegen Düsseldorf sogar intensiv mit Fangesängen befasste. Aber den kennen Sie ja sogar!!

    • Aquii sagte am :

      @STP1910 Leider muss ich Ihnen da widersprechen. Nach allem was bislang vom Block der koenigsblauen Nordkurve zu erwarten ist, dass den Boys in brown ein herzlicher Empfang geboten werden soll. Fuer den Auftritt in der Stadt der Schwach-Gelben wird eine umfangreiche Unterstuetzung schon diskutiert.

      Liebe Frau Jekylla, Sie nehmen mich bestimmt wieder mit, auch weil ich so ehrlich bin und jedes gefallene Tor in diesem Spiel zu bejubeln, ich sage das nur schon vorher😉

  4. Froschwein sagte am :

    Bäh, was ein blöder Spielplan… da müssen ein paar angeplanter Auswärtsfahrten nochmal überdacht werden… Außerdem kommt der HSV zu früh und wir haben ein ganz bitteres Restprogramm…😦

    Sicher dabei sein werde ich wohl vorläufig, neben sämtlichen (Hey, Ehrensache!) Heimspielen natürlich, nur in Hannover und Bremen. Hinter den angedachten Reisen nach Köln, Schalke und München steht ein großes Fragezeichen.

    Achja, dieses Mal hat der Teaser in der Hinweis-Mail sofort funktioniert.🙂

    • Von den Heimspielen denke ich selbstverständlich auch so viele wie möglich an, das orientiert sich allerdings auch ein bißchen an meinem mittlerweile spärlichen Resturlaub.

      Kommen Sie, zumindest Kölle geht doch!

      Mail: wunderbar, dann wäre das ja auch funktionabel🙂

      • Froschwein sagte am :

        Nun, für Sie sind Heimspiele ja anfahrtstechnisch immer auch Auswärtsspiele, da ist man als Hamburger doch in einer wesentlich entspannteren Lage.😉

        Ja, Köln war, wie gesagt, eingeplant, aber ich es könnte gut sein, dass ich zu diesem Zeitpunkt gar nicht in Deutschland bin, was sich aber in den nächsten Wochen klären sollte. Schaun wir mal, ich werde mein bestes geben, mich reizt es ja auch… Zudem habe ich ein paar Kölner Bekannten eh schon seit einiger Zeit versprochen sie mal besuchen zu kommen.

        Ob das Spiel ausverkauft sein wird? Habe gerade keine Ahnung wie voll der FC sein Stadion normalerweise bekommt.

        • Sagen wir mal so: beim letzten Spiel des Magischen FC in Kölle, als beide noch 2. Liga waren, war es pickepackevollgepackt. Das dürfte sich jetzt nicht ändern, wie ich auch an der Vorfreude der Kölner festmachen kann.

          Nach Köln brauche ich in etwa so lange wie nach Hamburg. Heimspiele hab ich zwei. Frankfurt und Mainz🙂

  5. Piet sagte am :

    Och Bremen… Ende November ist doch schon fast wieder Winter.😀 Ich mag die Bremer ja. Also ansonsten.😉

    Tscha, und die Stellinger kommen in der Tat zu früh — unbefriedigend. Ein gefühlter Sieg wird’s aber allemal.

    (P.S. Nachträglichen Glückwunsch zu einem tollen, supersympathischen Gastkommentator, von dem ich gerne wieder lesen möchte! Hach…)

    • Das letzte Spiel bei minus 14 Grad habe ich noch in kühlster Erinnerung *zitter*

      Yep, ich bin auch ganz begeistert. Überlege, ob ich ganz auf Gastkommentatoren umstellen soll😉

      • Piet sagte am :

        DAS lassen Sie mal schön bleiben! Co-Kommentator, damit könnte ich mich — in diesem Fall — aber anfreunden. 8)

        • Späßle😉

          Ich freue mich aber unglaublich für Ian, dass sein Beitrag so positiv und herzlich aufgenommen wurde, nicht nur hier, sondern auch im Forum, in englischen und amerikanischen Foren, weil es ihm soviel bedeutet, das zu sagen.
          Nicht nur wir kriegen Herzhüpfen, wenn wir einen Profifussballer entdecken, dem es um mehr geht als nur seine Schatulle zu füllen und der dazu auch noch so wundervoll schreiben kann.

  6. Pingback: Tweets that mention Habemus Spielplan! – Die Hinrunde « Fabulous Sankt Pauli -- Topsy.com

  7. Nette Idee, zu jedem einzelnen Gegner gleich etwas beim Spielplan zu schreiben.

    Ich habe ja auch schon bei mir etwas zu dem harten Ende Hin- wie Rückrunde geschrieben, doch im Endeffekt muß ich Hain zustimmen, der lapidar meint, daß eh gegen jede Mannschaft gespielt werden muß. ^^

    • Klar, man kann tagelang rumspekulieren, wie es wohl kommen mag und schließlich kommt es anders als man denkt. Vielleicht. Oder auch nicht.
      Aber dann kann man rumspekulieren, wieso es so oder auch nicht gekommen ist. Das ist Fußball🙂

  8. Pingback: Terminierung der ersten drei Spieltage der 1. Bundesliga « KleinerTods FC St. Pauli Blog

  9. Auf den vierten Spieltag wird sich hierorts schon sehr gefreut, vor allem weil es, wie Du schon angemerkt hast, ein frühes Spiel in der Hinrunde ist, also ist ein Sieg der Rothosen Pflicht. Mal kieken, ob sich die braun-weiße Verwandtschaft auf einen gemeinsamen Stadionbesuch einlässt. Als Überredungsmittel wird einfach das Pauli-Trikot der vorvorherigen Saison aus dem Schrank gekramt und aufgetragen. Die ganz persönliche Fanverständigung!

    • Ich finde auch, dass man die kommenden Derbys mit einer Portion Gelassenheit nehmen sollte. Rivalität ja, Feindschaft nein. Zumindest auf twitter funktioniert das ja schon ganz gut😉

  10. Froschwein sagte am :

    Netterweise hat Paul schonmal das wichtigste Spiel des 4. Spieltages vorhergesagt!


    😀

  11. Wieso musst du dich beim Spiel gegen den glorreichen Ballspielverein Borussia 1909 e.V. Dortmund emotional auf schlimmste einstellen? Wenn alles so läuft, wie ich das mir wünsche, kommen wir, spielen feinen Fußball, haben Spaß im Block und gewinnen 1:0. Damit kannst du doch sicherlich leben oder?🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: